Aufnahmebedingungen

Das Internat bietet für eine Vielzahl von Schülern ein zweites Zuhause und eine Lebens- und Lernwelt der Erfahrung, Entwicklung und persönlichen Entfaltung.

Die aktive Zusammenarbeit zwischen dem Elternhaus und dem Internat sowie eine grundlegende Bereitschaft des Kindes, sich an geltende Regeln und Strukturen zu halten und sich im Internat und in die Gruppe integrieren zu wollen, sind Voraussetzungen, um eine harmonische und zielführende Zeit in der Gemeinschaft für alle Beteiligten gestalten zu können.

Der Einstieg in unserem Internat ist in der Regel mit einem Schulplatz gekoppelt, der wiederum an den jeweiligen Schulen individuell vertraglich geregelt wird.

Jederzeit beantworten wir Ihnen hierzu Ihre Fragen und beraten Sie gerne bei einem persönlichen Termin.